zur StartseiteZugang für Abonnenten
Startseite » Autoren » Autorenbiographie von Holger Zaborowski
Titelcover der aktuelle Ausgabe 4/2017 - klicken Sie für eine größere Ansicht
Herausgeber und Redaktion
THOMAS SÖDINGThomas Söding Professor für Neues Testament,
Universität Bochum
JAN-HEINER TÜCK
Jan Heiner Tück Professor für dog-
matische Theologie, Universität Wien
JULIA KNOP
Julia Knop Prof. für Dogmatik an der Katholisch-Theologi- schen Fakultät der Universität Erfurt
Herausgeber und Redaktionsbeirat stellen sich vor.
Lesermeinung von
Anton SvobodaAnton Svoboda,
Dipl.-Theologe, Musiker

Lesen Sie hier
 
Ausgaben-Index 1972 bis heute
Chronologisch- thematische Liste aller Hefte von 1972-heute
Autoren-Index 1972 bis heute
Alphabetische Liste aller Autoren und Ihrer Artikel
Dr. phil. Holger Zaborowski

Dr. phil., Washington D.C. / Freiburg

Holger Zaborowski, Jg. 1974, M.Phil. (Cantab); M.St. (Oxon); D.Phil. (Oxon). Studium der Philosophie, kath. Theologie, lateinischen und griechischen Philologie in Freiburg i.Br., Basel, Cambridge. Promotion an der Universität Oxford bei Revd. Canon Prof. Dr. Oliver O'Donovan zum Thema «Nature and Freedom. Robert Spaemann's Critique of Modernity and the Gift of the Human Person». 2000 Visiting Lecturer an der philosophischen Fakultät der Catholic University of America. Seit 2001 wissenschaftlicher Assistent und Habilitand am Arbeitsbereich Christliche Religionsphilosophie der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg i.Br. Seit 2003 Lehrauftrag an der Universität Oxford. Sommersemester 2004 Vertretung des Senior Lectureships in Religionsphilosophie an der theologischen Fakultät der Universität Cambridge. Mitglied im wissenschaftlichen Beirat der Bernhard-Welte-Gesellschaft (Freiburg i.Br.). 2001 zusammen mit Alfred Denker Gründung und Leitung des «Centre des études heideggeriennes» (L'Ouradou, Frankreich). Junior Associate Fellow des International Institute of Hermeneutics (Toronto, Canada), Mitglied im wissenschaftlichen Beirat des «South Eastern European Philosophy Journal Network» (Sofia, Bulgarien). Zahlreiche Veröffentlichungen zu philosophischen und theologischen Themen, insbesondere zur Philosophie des Deutschen Idealismus, zu systematischen und historischen Fragen der Religionsphilosophie, zur Philosophie des 20. Jahrhunderts (v.a. Phänomenologie/Martin Heidegger) und zu Fragen der Ethik. Zusammen mit Alfred Denker Herausgeber des Heidegger-Jahrbuches (Freiburg und München 2004ff.). 2005 Professor für Philosophie an der Catholic University of America, Washington D.C.

Alle Leseproben von Holger Zaborowski in «Communio» anzeigen.

Sie haben die Wahl ...
weitere Infos zu unseren Abonnements

NEU!

Komfortabler Online-Bereich mit Archiv-, Download- und Suchfunktion sowie komplettem Autorenregister.

Online-Ausgabe einsehen

Online-Ausgabe bestellen
Unsere Autoren
Hier erhalten Sie einen Überblick unserer Autoren.
Newsletter
Unser Newsletter informiert Sie über die Inhalte der neuesten Ausgabe.
Die internationalen Ausgaben von Communio
Internationale Ausgaben von Communio
Internationale Ausgaben von Communio finden Sie hier.
Verein der Freunde und Förderer Communio e.V.
Allgemeines zu unserem Verein
Sie wollen unserem Verein beitreten?
Vereinssatzung

Unsere neue Dienstleistung für Verlage, die Ihr Abogeschäft in gute Hände geben wollen.


aboservice

mehr
Informationen


Communio
Telefon: +49 (0) 711 44 06-140 · Fax: +49 (0) 711 44 06-138
Senefelderstraße 12 · D-73760 Ostfildern
Kontakt | Sitemap | AGB | Widerruf | Datenschutz | Impressum